Gemeinschaftsarbeit

Zur Pflege der Kleingartenanlage leistet jedes Mitglied jährlich an zwei Samstagen insgesamt sieben Stunden Gemeinschaftsarbeit. Die Übersicht hängt am Gemeinschaftshaus aus; Änderungswünsche nehmen die Fachberaterinnen entgegen.